Startseite

Aktionswoche 2013: Recht auf Schuldnerberatung

21. Januar 2013

Um das Thema “Recht auf Schuldnerberatung” geht es in der bundesweiten Aktionswoche 2013. Die Aktionswoche findet in diesem Jahr vom 10. bis 14. Juni statt.
Plakatmotive, Vorlagen, Logos, Bilder und so weiter gibt es im Februar 2013 hier auf der Homepage

Das Statement der Schirmherrin

05. Juni 2012

Statement der Schirmherrin Prof. Dr. Rita Süssmuth zur Aktionswoche Schuldnerberatung 2012 „Alter-Armut-Schulden“

“Armut und Überschuldung bei älteren Menschen drohen in unserer Gesellschaft zu einem wachsenden Problem zu werden.
Die Arbeitsgemeinschaft Schuldnerberatung der Verbände hat dieses Problem zum Thema der von ihr initiierten Aktionswoche Schuldnerberatung im Jahr 2012 gemacht.
Gerne habe ich daher die Schirmherrschaft für die diesjährige Aktionswoche übernommen.”

Das gesamte Statement finden Sie hier.

Forderungskatalog online

20. März 2012
Auch in diesem Jahr ist wieder ein entsprechender Forderungskatalog zusammengestellt worden. Einleitend mit den Worten:
“Die verschiedenen gesellschaftlichen Gruppierungen, Verbände und Politik müssen das Thema „Alter- Armut- Schulden” und die Auswirkungen auf die Gesellschaft in den Blick nehmen und entsprechende Handlungsschritte einleiten”

sind dort alle Sozial- und verbraucherpolitische Forderungen vermerkt.

Aufruf zur Aktionswoche der Schuldnerberatung 2012

27. Februar 2012

„Alter, Armut, Schulden“ lautet das Thema der diesjährigen Aktionswoche Schuldnerberatung, die vom 18. – 22. Juni 2012 bundesweit stattfindet. Schirmherrin der Aktionswoche ist Frau Prof. Dr. Rita Süßmuth.

Anlass der Aktionswoche Schuldnerberatung ist die in den letzten Jahren steigende Zahl von alten Menschen, die wegen finanzieller und persönlicher Schwierigkeiten Hilfe bei einer gemeinnützigen Schuldnerberatungsstelle der Wohlfahrtsverbände oder der Verbraucherzentralen suchen. Durch sozial- und arbeitsmarktpolitische Entscheidungen wurde und wird eine Entwicklung forciert, die nach Kinderarmut nun auch Altersarmut zu einem gesellschaftlich brisanten Problem anwachsen lässt.

… hier können Sie den kompletten Aufruf von Mathias Bruckdorfer lesen…