Bundesweiter Aktionstag der Schuldnerberatung am 14. Juni 2007

Auch in diesem Jahr ruft die Arbeitsgemeinschaft Schuldnerberatung der Verbände alle Mitarbeiter/innen und Verantwortliche in den Schuldnerberatungsstellen auf, durch öffentlich wirksame Aktionen den diesjährigen Aktionstag zu unterstützen und damit einen Beitrag zu leisten, die Öffentlichkeit für die Situation überschuldeter Haushalte zu sensibilisieren und dabei die Notwendigkeit von Maßnahmen zur Verhinderung der sozialen Ausgrenzung der betroffenen Familien und deren Kinder deutlich zu machen. Weitere Informationen bei Marius Stark, Arbeitsstelle Sozialberatung für Schuldner der verbandlichen Caritas (stark(at)skmev.de)

Einige Anregungen für Aktionen finden Sie hier. [16 KB]