Um die Situation der Finanzierung der Schuldnerberatung auf den unterschiedlichen Ebenen (örtlich, regional, Landes-/Diözesan- und Bundesebene) darstellen zu können, kann es hilfreich sein konkrete Zahlen/Daten zu erheben.
Dazu gibt es hier eine Checkliste, die folgende Ergebnisse beinaltet:

1. Zahl der überschuldeten Haushalte
2. Beratungsbedarf
3. Erreichbarkeit/Wartezeiten
4. Finanzierung
5. Wirksamkeit von Schuldnerberatung

Hier geht es zur gesamten Checkliste

admin am 23. April 2011 | Kategorie Allgemein